Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bahar Zeraatkar am

Guten Morgen,
ich wollte nur eben Fragen, wie lange das Praktikum in einem Kindergarten idealerweise sein sollte? Oder was Sie empfehlen, damit man gute Chancen hat, schnell eine nette Gastfamilie zu finden?

Mit freundlichen Grüßen,
Bahar

Kulturist am

Guten Tag, Bahar!

Das Praktikum sollte mindestens eine Woche dauern, besser zwei oder drei Wochen. Sollten Sie das nicht z.B. in den Ferien machen können, so könnten Sie dieses Praktikum ja auch über ein paar Wochen jeweils ein paar Stunden am Nachmittag machen.
Abgesehen von solchen Praktika können Sie Ihrer Bewerbung auch Nachweise über andere, beispielsweise ehrenamtliche, Tätigkeiten beilegen (Kirchengemeinde, Schule, Sportverein o.ä.).

Nicole Förster am

Hallo,
ich hatte vor demnächst eine meiner "Referenzen" ausfüllen zu lassen, jedoch sprechen die Eltern der Kinder, denen ich Nachhilfe gebe, kein Englisch. Kann ich sie den Bogen auch auf deutsch ausfüllen lassen und dann eine Übersetzung dazu schreiben oder wie könnte ich das sonst machen?

Liebe Grüße,
Nicole

Kulturist am

Hallo Nicole,

am besten drucken Sie das Formular zweimal aus, lassen eins von den Referenzgebern auf Deutsch ausfüllen und tragen in das zweite Ihre eigene Übersetzung ein. :)

Clara-Sophie Bibow am

Hallo,
sollte man am besten auch mehrere Charakterreferen haben wie bei der Kinderbetreuung?
LG Clara

Antwort von kulturist

Hallo Clara,

bei der Charakterreferenz reicht meist eine gute Referenz aus, sofern Ihr Referenzgeber Sie wirklich kennt und objektiv beurteilen. Prinzipiell spricht natürlich nichts dagegen, mehr als eine Referenz mitzuschicken. :)

Veera Dagbagli am

Hallo! Ich habe 2 Jahre hintereinander als Jugendgruppenleiter auf einem 10-tägigen Camp 13/14 Jährige betreut bzw. mit ihnen gearbeitet. War Mentorin in meiner Schule wo ich mich um 5.Klässler gekümmert habe und war ab und zu Babysitten bei Nachbarn oder Bekannten (Alter 4-6). Recht das als Referenz oder muss man da noch mehr machen ??

MfG Veera

Antwort von Judith Liehr

Hallo Veera,

das reicht alles in allem schon. Zum einen zeigt das ja nun schon über einen gewissen Zeitraum recht viel Engagement und zum anderen haben Sie auch schon Erfahrung mit Kindern unterschiedlicher Altersgruppen sammeln können.

Herzliche Grüße

Amber am

Gibt es die Möglichkeit, eine referenz auch ohne den "einschätzungs-Zettel" gültig anzugeben?
Es handelt sich um ein einwöchiges Praktikum mit Bestätigung.
Der Praktikumsleiter darf jedoch von "oberer Stelle" aus, den fragwbogen nicht ausfüllen, da dafür das Praktikum anscheinend zu kurz war.
Ich habe also eine für mich "nutzlose" Referenz zumindest im zusammenhang zu meinee Bewerbung....

Antwort von Judith Liehr

Sie können gerne eine Bestätigung über das Praktikum als Referenz mitschicken - das kann auch frei geschrieben sein und muss keinesfalls in den Vordruck eingetragen werden. Der Vordruck ist lediglich eine Art "Hilfestellung" :)

Sarah am

Ich habe bisher ein 5-tägiges Grundschulpraktikum in einer 2. Klasse abgeschlossen, babysitte hin und wieder den 2-jährigen Sohn einer Bekannten und werde diese Woche ein 4-tägiges Praktikum im Kindergarten absolvieren. Würde dies als Kinderbetreuungserfahrung reichen?

Antwort von Judith Liehr

Allerdings, liebe Sarah!

Mit diesen Referenzen haben Sie Erfahrungen mit recht vielen verschiedenen Altersgruppen gesammelt. :)

Noah- Elias am

Wie stehen die Vermittlungschancen als Junge? Würden um die 400 Betreuungsstunden reichen?

Antwort von Judith Liehr

Guten Tag, Noah!

Das hängt ein bisschen vom Zielland ab - in vielen Ländern ist das eigentlich gar kein Problem und schon gar nicht, bei so vielen Kinderbetreuungsstunden. In einigen wenigen Ländern (z.B. USA) ist das leider ein bisschen schwierig. Melden Sie sich einfach bei uns.

Herzliche Grüße
Judith Liehr

Linda am

Ich interessiere mich für ein Au Pair Jahr in Italien , was ich gerne nächstes Jahr antreten wollen würde. Wie sieht es aus mit der Charakterreferenz ? Ich habe jetzt 2 Wochen a 5 Tage und dann noch eine Woche mit 2 Tagen ehrenamtlich Kinderferienbetreuung gemacht , wobei das erste sogar eine Zeltfreizeit mit Übernachtung war und ich so bei den 10 Tagen auf eine Betreuungsstundenanzahl von 135 komme. Die Kinder waren im Alter von 5-13 ... würde das schon als Betreuungsreferenz ausreichen?

Antwort von Judith Liehr

Ihre Kinderbetreuungserfahrung ist sicherlich ausreichend. Die Charakterreferenz können Sie beispielsweise von einem Lehrer, oder auch von Freunden Ihrer Eltern, die Sie schon lange kennen, ausfüllen lassen. Wichtig ist, dass die Person älter ist als Sie selbst und Sie gut einschätzen kann.

Kim am

Hallo,
Ich gebe seit 3 Jahren Nachhilfe und habe 2 soziale Tage im Kindergarten und in der Schule verbracht.
Müsste ich noch ein Praktikum machen um genügend Referenzen zu haben? Wenn ja, wie lang muss ein Praktikum mindestens sein?

Antwort von Judith Liehr

Es wäre sicher sinnvoll, wenn Sie noch evtl. eine Woche in einem KiGa o.ä. mithelfen würden - einfach damit Sie auch mehr Erfahrung im Umgang mit kleineren Kindern sammeln könnten. 

Caroline am

Hallo, ich habe schon 4 Wochen Au-Pair bei Bekannten gemacht und dort auch Kinder betreut. Reicht das als Referenzen oder sollte ich noch ein zusätzliches Praktikum machen?

Antwort von Judith Liehr

Guten Tag, Caroline!

Lassen Sie sich doch am besten von Ihrem Bekannten eine Kinderbetreuungsreferenz ausfüllen. Sofern Sie in dieser Zeit quasi täglich die Kinder betreut haben, sollte diese Referenz ausreichen.

Martha am

Hallo, ich habe ein 4-wöchiges Praktikum in einer Integrationskita absolviert. Angenommen ich bewerbe mich, reicht diese Referenz für die Kinderbetreuung aus, wenn ich außerdem noch des öfteren auf die Söhne meiner Stiefmutter aufpasse die im Alter von 8-10 Jahre sind?
Oder soll ich noch Erfahrungen z.B. im Babysitten bei "fremden" Kindern sammeln, um meine Referenzen zu erweitern.. oder ähnliches?

Antwort von Judith Liehr

Das 4-wöchige Praktikum ist völlig ausreichend, liebe Martha!

Lina am

Hallo!
Ich habe ein zweiwöchtiges Praktikum in einem KiGa absolviert und ein paar Stunden als Babysitter Erfahrungen gesammelt. Stehen meine Chancen damit gut eine Familie zu finden?
Des weiteren möchte ich fragen, ob es notwenig ist eine Adresse auf dem Formular für Charakterreferenzen anzugeben, da mein Lehrer diesbezüglich skeptisch reagierte.
Vielen Dank im Voraus!

Antwort von Judith Liehr

Hallo!

Das Praktikum, zusammen mit der Babysitter-Erfahrung, reicht sicherlich als Kinderbetreuungsreferenz aus. Referenzgeber sollten unbedingt Kontaktdaten (Telefon) angeben, da Ihre Referenzen anderenfalls nicht geprüft und somit auch nicht akzeptiert werden können. Eine genaue Anschrift ist hingegen nicht unbedingt erforderlich.

 

Jasmin am

Hallo, liebes Kulturist-Team!

Neben gelegentlichem Baysitten und Nachhilfestunden, habe ich vor zwei Jahren ein Praktikum in einer Krippe gemacht. Davon habe ich zwar noch die Bestätigung und die Charaktereinschätzung (die auch ziemlich gut ausgefallen ist), aber ich bezweifle, dass man mir dort eine Referenz schreiben wird. Meine Kinderbetreuungsreferenz würde ich mir also von andere Stelle holen, aber sollte ich die Praktikumseinschätzung trotzdem mit einsenden (übersetzt natürlich), oder bringt das nichts? Sollte ich diese Einschätzung für mich behalten, weil es sich eh niemand anguckt? Vielleicht mache ich auch im Sommer ein weiteres Praktikum.

Mit freundlichen Grüßen,
Jasmin

Antwort von kulturist

Hallo Jasmin,

auf jeden Fall sollten Sie die Praktikumseinschätzung mitschicken - das ist eine super Referenz. :)

Mit freundlichen Grüßen

Desirée am

Hallo,
ich plane in zwei Jahren als ein Au Pair nach Amerika zu gehen. Damit ich so viel Erfahrung wie möglich sammeln kann, fange ich jetzt schon an. Wie mache ich das am besten mit den Referenzen. Gibt es ein allgemeines Dokument? -weil ich mich ja noch nicht für eine bestimmte Agentur entschieden habe und ich nur Dokumente von Agenturen gefunden habe. Oder muss ich dann auf die frei geschriebene Referenz zurückgreifen?
Liebe Grüße!

Antwort von Judith Liehr

Hallo!

Es gibt da kein einheitliches Dokument, da jede Organisation eigene hat. Sie können aber natürlich schon jetzt eigene, frei geschriebene Referenzen sammeln.

Josua am

Hallo,
Ich wollte mich erkundigen ob 2 mal die selbe Referenz auch reicht: Ich habe die letzten beiden Jahre Nachhilfe gegeben, besitze also auch 2 Zertifikate.
Ist eine andere Aktivität als zweite Referenz nötig oder reichen diese beiden?

Antwort von Judith Liehr

Hallo!

Sofern das Ihre Kinderbetreuungsreferenzen sein sollen, ist das ein bisschen wenig. Sie wären damit max. für die Betreuung von Schulkindern geeignet. Wir würden Ihnen anraten, evtl. noch ein Praktikum z.B. in einer KiTa zu absolvieren.

 

Nicki Wagner am

Hallo,
Ich habe bereits ein zweiwöchiges Praktikum in einem Kindergarten absolviert. Reicht als Referenz auch der bloße Praktikumsvetrag?
Danke im Vorraus :-)

Antwort von Judith Liehr

Hallo Nicki,

leider nicht. Sie müssten eine Bescheinigung nachreichen, die Ihre Leistungen kurz beschreibt, bewertet und den genauen Zeitraum angibt. Sofern diese Bestätigung in Deutsch verfasst ist, denken Sie bitte daran, eine eigene Übersetzung ins Englische beizulegen.

Jana am

Hallo liebes Kulturist Team!
Ich mache momentan eine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und überlege nach meinem Examen als Au-pair ins Ausland zu gehen. Würde meine Ausbildung als Referenz ausreichen? Und falls ja, brauche ich von den Stationen Referenzen, oder reichen auch Lehrkräfte?
Lg

Antwort von Judith Liehr

Guten Tag, Jana!

Ihre Ausbildung an sich ist als Referenz ausreichend. Es wäre aber sinnvoll, dass wir von den einzelnen Stationen einen kurzen Bericht o.ä. hätten, da daraus dann auch zum Einen das Alter der betreuten Kinder und auch der Umfang Ihrer Tätigkeiten besser ersichtlich wäre. 

Leonie am

Hallo, ich trainiere seit einem Jahr regelmäßig (1 bis 2 mal die Woche) Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahre und habe letztes Jahr im Sommer als Betreuerin in einem Feriencamp (4 Tage ) gearbeitet, und ich würde gerne wissen, ob ich damit gute Chancen auf eine Familie hätte oder müsste ich unbedingt noch Erfahrung sammeln?

Antwort von Judith Liehr

Hallo Leonie,

das sind natürlich gute Referenzen, allerdings haben viele Gastfamilie auch jüngere Kinder und Sie scheinen ja derzeit nur für die Betreuung von älteren Kindern qualifiziert zu sein. Aus diesem Grunde würden wir Ihnen empfehlen, noch für eine oder zwei Wochen ein freiwilliges Praktikum in einer KiTa in Ihrer Nähe zu absolvieren.

Das wäre dann perfekt.

Lara am

Hallo liebes Kulturist Team.
Ich habe seit ca. 1 Jahr einen kleinen Bruder auf den ich regelmäßig über mehrere Stunden aufpasse und bekomme bald noch ein weiteres Geschwisterchen auf welches ich auch mit aufpassen werde. Würde das auch als Babysitten gelten?
Ich absolviere in diesem Monat noch ein Sozialpraktikum in einer KiTa, ich bezweifle aber wenn ich in 2-3 Jahren mein Führungszeugnis (wenn ich überhaupt eins bekomme) vorzeige, dass die mich auf Rücksprache noch kennen werden. Müsste ich dann noch kurz vorher ein neues Praktikum absolvieren oder würde das reichen?

Antwort von Judith Liehr

Hallo Lara,

die Geschwister erwähnen Sie bitte in Ihrem Schreiben an eine potenzielle Gastfamilie. Lassen Sie sich bitte von der KiTa direkt nach Absolvierung Ihres Praktikums ein paar Zeilen schreiben, das behält ja auch für die Zukunft seine Gültigkeit. Es ist nicht erforderlich, dass Träger von Einrichtungen zusätzlich noch das entsprechende Formular ausfüllen müssen.

Wir freuen uns schon heute auf Ihre Bewerbung!

Julia Wienen am

Hallo, Ich habe einen kleinen Bruder auf den ich seit mehreren Jahren mit aufpasse und zwei kleine Cousinen, welche ich gelegentlich babysitte. Außerdem trainiere ich seit mehreren Jahren 7-12 jährige Kinder im Sportverein. Müsste ich zusätzlich dazu noch ein Praktikum in einer KiTa absolvieren?
Danke schonmal,
LG Julia:)

Antwort von Judith Liehr

Hallo Julia,

Ihren kleinen Bruder können Sie gerne in Ihrem Brief an die potenzielle Gastfamilie erwähnen. Ihre Tante kann gerne eine Kinderbetreuungsreferenz ausfüllen, sofern Sie noch eine zweite Referenz wie z.B. von Ihrem Sportverein mitschicken. Der Sportverein kann gerne einen kleinen Text schreiben, aus dem hervorgeht, welche Aufgaben Sie dort übernehmen. Sollten Sie außerdem noch ein Praktikum in einer KiTa machen, so würde das nicht nur Ihre Bewerbung aufwerten, sondern Ihnen selbst auch noch mehr Sicherheit im Umgang mit Kindern geben - dies ist in Ihrem Fall aber kein Muss.

Jana am

Hallo
Ich habe 2 Patenkinder (2 und 4 ) auf die ich in den Ferien immer 1-2 Wochen aufpasse und habe ein Praktikum im Kindergarten gemacht. Ich passe Donnerstags auch immer auf meine jüngere Schwester (10) auf. Würden diese Referenzen ausreichen oder soll ich lieber noch ein Praktikum im Kindergarten machen

Antwort von Judith Liehr

Hallo Jana,

wann haben Sie dieses Praktikum gemacht? Wenn es mehr als 2 Jahre zurückliegt, würde ich Ihnen empfehlen, ein weiteres Praktikum zu organisieren und dann würden diese Referenzen auf jeden Fall ausreichen.

Lisa am

Hallo, was würden Sie sagen, wie viele Kinderbetreuungsstunden man braucht, um gute Chancen zu haben, angenommen zu werden?

Antwort von Judith Liehr

Hallo Lisa,

die Frage kann man pauschal nicht beantworten, denn eine Referenz könnten so viel wert wie 3 Referenzen sein. Weisen Sie am besten alles nach, was Sie können.

Beispiel für gute Kinderbetreuungsreferenzen: 2 Wochen Praktikum im Kindergarten und ein Nachweis über wöchentliches Babysitting in einer Familie mit 2 Kindern für 3 Monate oder länger. 

isabelle am

ich habe vor einiger zeit ein praktikum im kindergarten absolviert dort haben sie aber nicht die gesamte zahl der gesammelten betreuungsstunden notiert mann braucht aber mindestens 200 zählt das trotzdem

Antwort von Judith Liehr

Guten Tag, Isabelle!

Das zählt auf jeden Fall! Nur bei dem Au-Pair Programm in den USA muss man eine genaue Stundenanzahl nachweisen. Solange Sie mit Ihrem Praktikum einen Zeitraum nachweisen können, ist es in Ordnung. :)

Hinterlassen Sie eine Nachricht