China ist ein dynamisches Land voller belebter Städte, aber auch ruhigeren Orte an Flüssen, einer faszinierenden, komplexen Sprache und einer boomenden Wirtschaft. Es ist ein durchaus lohnender und beliebter Ort, um im Ausland zu unterrichten.

Josephine war acht Wochen in Ecuador und hat für uns zusammengefasst, welchen Nutzen dieser Auslandsaufenthalt ihr persönlich gebracht hat.

Wir haben hier einige Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, das Meiste aus Ihrem Auslandspraktikum herauszuholen.

Der Wunsch die Kultur des Gastlandes, seine Menschen und seine Sprache wirklich kennenlernen zu wollen, unterscheidet eine touristische Reise von einem Auslandsaufenthalt als quasi „Einheimische/r“.

  • Au-Pair des Jahres 2013
  • Au-Pair des Jahres 2014
  • Au-Pair des Jahres 2016
  • Au-Pair des Jahres 2017
  • Au-pair Society e.V. Trusted Member
  • International Au Pair Association (IAPA)
  • WYSE Travel Confederation