WETM Banner von der IAPA Konferenz in München

Ende März trafen sich Au-Pair-Agenturen und Anbieter anderer Auslandsprogramme aus aller Welt zum wichtigsten Ereignis der Branche München – Kulturist war natürlich dabei.

Ein Blick auf Eilat und die Korallen

Das Rote Meer rund um Eilat ist bekannt für seine Artenvielfalt und das dortige Korallenriff für seine reichhaltige Unterwasserfauna – es lohnt sich dabei zu helfen, diese zu erhalten!

Gerade das Thema „Arbeitszeit -  Freizeit“ wird von Gastfamilien und Au-Pairs unterschiedlich betrachtet.

Die Goldküste in Australien

Annabelle ging im vergangenen Herbst für ein Jahr nach Australien und schildert und hier, warum sie sich für einen Auslandsaufenthalt entschieden hat.

Sie gehen demnächst ins Ausland? Lesen Sie hier, wie Sie sicherstellen können, dass Sie nicht wie ein „typischer Tourist“ reisen.

Problemkinder

Was kann man tun, vor allem, wenn man das erste Au-Pair einer Gastfamilie ist?

Ein junger Mann auf einer Auslandsreise

Sie haben sich bereits entschieden ins Ausland zu gehen, wissen aber noch nicht, für wie lange.

Ein Thema das Gastfamilien immer wieder beschäftigt, vor allem beim ersten Au-Pair.

Finden Sie sich selbst durch Reisen!

Vor allem, solange man noch eher jung, ungebunden und ohne große Verpflichtungen ist, sollte man die Zeit nutzen!

  • Au-Pair des Jahres 2013
  • Au-Pair des Jahres 2014
  • Au-Pair des Jahres 2016
  • Au-Pair des Jahres 2017
  • Au-pair Society e.V. Trusted Member
  • International Au Pair Association (IAPA)
  • WYSE Travel Confederation